Diagnostik

Anamnese

Voraussetzung für eine wirkungsvolle Therapie ist eine umfangreiche Anamnese. Bei der Befragung wird Ihre persönliche Situation und Lebensgeschichte, einschließlich Ihrer biologischen, sozialen und psychischen Besonderheiten berücksichtigt. Diese Informationen erlauben Rückschlüsse auf Risikofaktoren und kausale Zusammenhänge hinsichtlich Ihrer Beschwerden. Einen Teil der Fragen können Sie bereits von zu Hause, vor Ihrem ersten Termin in der Praxis, beantworten. Der Fragebogen wird Ihnen auf Wunsch zugeschickt. Nutzen Sie hierfür das Kontaktformular oder schreiben Sie mir eine E-Mail.

Diagnostik mit der Technik der Magnetresonanz

Mit dieser Technik aus der Quantenphysik wird jedes Organ auf der Frequenzebene erfasst und diagnostiziert. Digital wird das Schwingungsmuster jeder Zelle mit dem Muster gesunder Zellen in einer umfangreichen Datenbank verglichen. Jede Abweichung vom gesunden Muster wird bei der Messung erkannt, ausgewertet und bildlich auf einem Bildschirm dargestellt. Gleichzeitig werden auch die negativen Gemütszustände, die zu der Krankheit geführt haben, erkannt. Dieses Verfahren wird auch von der russischen Raumfahrt verwendet, um Astronauten diagnostizieren und therapieren zu können.